NewsWorkshops

//Workshop November – Vinyasa Yoga mit Fokus auf Armbalances//

By 31. Oktober 2019 November 3rd, 2019 No Comments

Workshop im November

VINYASA Yoga mit Fokus auf Armbalances

mit Daniel Heil

Arm-Balancen sind für viele Yogaübende eine große Herausforderung. Sie sind anstrengend, kosten Überwindung und fordern uns auf, über unseren eigenen Schatten zu springen.

Die Kunst bei diesen Positionen ist ein Balanceakt der Polaritäten, den Moment zwischen Bewegung und Stille zu finden und zu halten.Dies erfordert neben Leichtigkeit, Geschick und Kraftvor allem Konzentration und auch ein wenig Mut.

Arm-Balancen stärken die Arm-, Schulter-, Rücken-, Bauch- und Beinmuskulatur, vitalisieren den gesamten Körper und aktivieren die Lebenskraft. Sie stärken das Selbstbewusstsein, den Gleichgewichtssinn und vermitteln ein Gefühl der Ausgeglichenheit, sowie das bewusste Erleben des Moments und die Fähigkeit, seinen Körper und seinen Geist auf einen Fokus auszurichten.

Dieser 2 stündige Workshop richtet sich an alle, die ihre Yogapraxis vertiefen möchten. Von anfängerfreundlichen bis hin zu anspruchsvolleren Varianten werden wir verschiedene Grundlagen und Techniken der Arm- Balance Praxis erforschen. Wir werden lernen „uns selbst auf den Händen zu tragen“ und du bekommst Tipps und Tricks wie du die Muskulatur gezielt ansteuerst und dein Gewicht optimal verlagerst. Mit Hilfe von unterschiedlichen Dehn-, Mobilisations- und Kräftigungsübungen bereiten wir uns auf das Stehen auf den Händen vor und lernen Schritt für Schritt worauf es ankommt, damit du spielerisch diese Asanas meistern kannst und Arm-Balancenein nachhaltiger Teil deiner regulären Praxis werden können.

Wann?
Samstag, 30. November 2019

16 – 18 Uhr

Anmeldungen?
25 Plätze verfügbar!
Preis?
UNLIMITED Mitglieder: kostenfrei
FLEX Mitglieder: 10,- €

alle Anderen: 20,- €

Stornierungen?
Bei Stornierungen, bis zu 24 Stunden vor Beginn des Class, werden die Teilnahmegebühren zurückerstattet.
Bei Stornierungen, innerhalb 24 Stunden vor Beginn des Workshops, werden die Teilnahmegebühren nicht zurückerstattet.

Leave a Reply