News

//Update zum CORONAVIRUS//

By 14. März 2020 No Comments

Wie geht JIVA damit um?

Hinsichtlich der aktuellen Situation in Deutschland möchten wir Dir gerne erklären wie wir mit dem Coronavirus umgehen.

JIVA dient als Rückzugsort für viele Menschen. Da jeder Besucher in unserem Studio uns wichtig ist, tragen auch wir die gesellschaftliche Verantwortung die Verbreitung des Viruses so gut es geht zu minimieren.

Doch das Wichtigste zuerst. Vorerst ist das Studio geöffnet.

Unser Ziel ist und war es immer gesundheitsfördernd zu sein, in Zeiten von Corona, haben wir deshalb folgende Maßnahmen getroffen, welche wir ab sofort umsetzen:

1.   JIVA bleibt geöffnet. Sollte das Land NRW entscheiden Einrichtungen wie unsere zu schließen, werden wir dies tun.

2.   Wir werden unsere Kurse auf 26 Teilnehmer maximal reduzieren, gleichzeitig die Distanz zum Nachbarn erhöhen. Damit nicht zu viele Menschen gleichzeitig im Studio sind und Dein persönlicher Raum größer wird. Wir empfehlen deshalb auch 30 Minuten vor Kursbeginn bei uns anzukommen.

3.   Unser Team ist avisiert Körperkontakt – auch während des Kurses – zu vermeiden. Hilfestellungen finden vorerst verbal statt.

4.   Unser Team ist avisiert nicht das Studio zu besuchen sollte man Symptome einer Erkältung haben.

5.    Solltest Du Symptome einer Erkältung haben, so bitten wir Dich das Studio nicht zu besuchen. Sollte vor Ort unser Team einen Teilnehmer mit Symptomen erkennen, so muss dieser das Studio leider verlassen.

6.    Die Frequenz des Reinigungsprozesses des Kursraumes (inkl. der Matten) sowie des gesamten Studios werden wir deutlich erhöhen. Wir verdoppeln den Anteil an Desinfektionsmittel in unserem Reinigungsprozess, wodurch es sein kann, dass Du dieses zu Kursbeginn noch wahrnehmen bzw. riechen kannst.

7.    Alle Oberflächen im Studio (inkl. Türgriffe, Geländer, Fönstation) werden zwischen jedem Kurs desinfiziert.

8.    Der Obstkorb wird leider bis auf Weiteres nicht mehr angeboten.

9.    Wenn Du es nicht bereits so machst, denk dran auf unseren Yoga Matten ein Handtuch zu legen, welches komplett deckend ist. Wir bieten große Saunahandtücher gegen eine kleine Leihgebühr an. Direkter Hautkontakt zu unseren Matten möchten wir trotz unserer zusätzlichen Hygiene vermeiden.

10.   Wir empfehlen Dir Dein eigenes Spindschloss mitzubringen.

Wir bitten um Verständnis und sind dankbar für jede Unterstützung.

Wir freuen uns wenn Du weiterhin unsere Kurse besuchst solange Du Dich gut fühlst. Hot Yoga härtet Deinen Körper ab und stärkt Dein Immunsystem.

Achtsamkeit ist in dieser Zeit trotzdem wichtig. Achte darauf Dich gesund zu ernähren, viel zu trinken, genug zu schlafen. Regelmäßig die Hände waschen ist ebenso ein wichtiger Punkt.

Bei Fragen stehen wir Dir wie immer gerne persönlich, per E-Mail oder Telefon zur Verfügung.

Sollte es Änderungen geben werden wir diese schnellstmöglich per Newsletter, Instagram, Website und Facebook veröffentlichen.

 

Wir bitte Euch um Euer Verständnis und freuen uns auf jeden der weiterhin zu uns kommt!

 

Dein JIVA Hot Yoga Düsseldorf Team

Leave a Reply