News

// Sicherheitskonzept zur Wiedereröffnung //

By 3. Juni 2021 No Comments

WIR SIND HIER, UM DICH ZU UNTERSTÜTZEN

Auf dieser Seite findest Du Informationen zur Wiedereröffnung, zu Hygienefragen, zu unseren Studioregeln und viele weitere Antworten auf offene Fragen.

1. Deine Sicherheit

Was wir getan haben, um Deine Sicherheit in unserem Studio während COVID zu gewährleisten

Bei JIVA hat die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitglieder, Besucher und Mitarbeiter:innen stets oberste Priorität.

Wir freuen uns sehr, Dich bald wieder in unserem Studio begrüßen zu dürfen, und Du kannst Dir sicher sein, dass wir während der Schließzeit hart gearbeitet haben, um ein Sicherheitskonzept zu entwickeln und umzusetzen, das in der Yoga Branche führend ist.

Unser Ziel ist es, Dir ein Höchstmaß an Komfort und Sicherheit beim Training zu bieten.

Unser Team wurden umfassend geschult und mit Ressourcen ausgestattet, um Dir vom ersten Moment an nach der Schließzeit den bestmöglichen Service zu bieten.

Wir stehen Dir bei allen Fragen zur Verfügung, damit Du dich jederzeit sicher und unterstützt fühlen kannst.

DEIN KOMFORT & DEINE SICHERHEIT

  • Studiokapazitäten und Einschränkungen der Kurse wurden gemäß den geltenden Richtlinien implementiert. Zu Deiner Sicherheit haben wir außerdem einen Buchungsprozess eingeführt.
  • Das Studio wurde sorgfältig neu organisiert, damit Mindestabstände unkompliziert eingehalten werden können.
  • Wir haben in unserem Studio mehr Sicherheitsschilder aufgestellt, um Komfort, Sicherheit und Rücksichtnahme auf andere zu bieten.
  • Hast Du Deine Maske vergessen? Kein Problem. Frage bitte unser Team, wir stellen Dir gerne eine zur Verfügung.

SAUBERE LUFT, SAUBERES STUDIO

  • Wir haben die Anzahl der Hand-und Geräte- Desinfektionsstationen in unserem Studio erhöht, um sicherzustellen, dass diese für Deinen Komfort und Deine Sicherheit jederzeit verfügbar sind.
  • Wir haben in unserem Kursraum Luftreiniger aufgestellt, damit wir saubere Luft erhalten und Verunreinigungen aus der Luft entfernt werden können. * Entfernen von 99,99% aller Airborne-Viren einschließlich SARS-CoV-2 *
  • Wir haben Änderungen an unseren täglichen Reinigungsroutinen vorgenommen, sodass das Studio während der Betriebszeiten öfter gereinigt wird, als während der nächtlichen Schließzeit. Zusätzlich dazu sorgen wir auch für eine regelmäßige Desinfektion von Bereichen, die im Laufe des Tages oft berührt werden.
  • Neben den Änderungen in unserem täglichen Reinigungssystem wird das Studio vor der Wiedereröffnung auch mit antiviralem Sprühnebel behandelt. * Schützt Oberflächen vor 99,99% aller Viren, einschließlich SARS-CoV-2 *.
  • Dieser Vorgang wird in allen Clubs regelmäßig wiederholt, damit das Risiko einer Kontaktinfektion erheblich verringert wird und Du beruhigt trainieren kannst. Unsere Ausgaben für Desinfektionsmittel haben wir vervierfacht und vor Corona haben wir im Hot Yoga Betrieb bereits mindestens 10x soviel Aufwand in den Desinfektionsprozess der Räumlichkeiten investiert als herkömmliche Yoga Studios.

2. Unsere Regeln

Alles, was Du über unsere internen COVID-Sicherheitsrichtlinien wissen musst

WIR BRAUCHEN DEINE HILFE

Wir bitten Dich, uns bei der Erschaffung eines sicheren Studios, das jede:r genießen kann, zu unterstützen.

Es ist wichtig, dass die gesetzlichen Vorgaben in Bezug auf Mindestabstände und Einschränkungen eingehalten werden. Bitte beachte, dass alle Entscheidungen getroffen wurden, um die Sicherheit unseres Teams, Mitglieder und Besucher zu gewährleisten, die für uns weiterhin oberste Priorität haben. Die meisten der folgenden Vorschriften wurden von den örtlichen Behörden erlassen und wir sind verpflichtet, diese zu befolgen. In bestimmten Fällen haben wir unsere eigenen Richtlinien angewendet, um mehr Klarheit und mehr Sicherheit zu gewährleisten

Studio Regeln

Bitte beachte unsere Regeln und respektiere diese, wenn Du uns besuchst. Selbst wenn Du anderer Meinung bist bzgl. der Strenge der Regelungen bitten wir um Rücksicht auf Andere zu nehmen.

  1. Wenn Du Dich unwohl fühlst, besuche bitte nicht unser Studio.
  2. Das Tragen von Masken ist im gesamten Studio erforderlich, es sei denn, Du nimmst am Kurs teil.
  3. Beim Betreten des Studios desinfiziere bitte die Hände.
  4. Der vorgegebene Mindestabstand sollte immer eingehalten werden. Bitte orientiere Dich an den Markierungen.
  5. Die Teilnahme an Kursen ist ausschließlich nach vorheriger, digitaler Buchung über unser Buchungssystem/per E-Mail möglich. Telefonische Anmeldungen können wir leider nicht annehmen.
  6. Bitte bring Dein eigenes Handtuch und Deine eigene (Yoga-) Matte mit, um maximale persönliche Hygiene zu gewährleisten.

Unser Team wurden in den Richtlinien und Einschränkungen geschult und steht Dir bei Fragen zur Verfügung. Wir bitten Dich um Geduld und Verständnis – wir unternehmen alles, um Dir eine sichere Trainingsroutine zu ermöglichen.

 

Kehre beruhigt zurück

Aufgrund der aktuellen staatlichen Beschränkungen ist unser Betrieb eingeschränkt verfügbar. Wir werden weiterhin On-Demand-Kurse über JIVAOnline.de anbieten sowie Outdoor-Trainingsoptionen einführen, damit Du entscheiden kannst, wie und wann Du am besten trainieren möchtest.

Wenn die aktuellen Einschränkungen Deine Möglichkeit im Studio zu trainieren erheblich beeinträchtigen, besprechen wir gerne Deine persönlichen Umstände.

In erster Linie möchten wir, dass Du dich sicher fühlst, wenn Du und wir ins Studio zurückzukehren können.

Leave a Reply