News

//JIVA in 2021//

By 30. Dezember 2020 No Comments

JIVA Studio 2021

Für unsere Mitglieder produzieren wir gerade hochwertige waschbare Textilschutzmasken. Wir erwarten die Lieferung im Februar und werden dann direkt damit beginnen diese kostenlos an unsere Mitglieder zu verteilen.

Aktuell erwarten wir die Wiedereröffnung ab dem 10.1.2021. Wir haben dazu einen Plan entwickelt wodurch wir das Studio auch betreiben können, wenn wir unter strengen Auflagen öffnen dürfen. Kleinere Kurse und höhere Abstände. Hierzu werden wir unsere Zahlungsmodelle und alle Kartenangebote komplett überarbeiten müssen. Gleichzeitig möchten wir alle Unterstützer (Mitglieder und auch Kunden die in unserem ONLINE Store während des Lockdowns eingekauft haben) mit neuen Privilegien ausstatten. Im ersten Monat nach Wiedereröffnung werden Kursplätze voraussichtlich ausschließlich an diese Kundengruppen vergeben.

JIVA Online 2021

Die Nachfrage nach JIVA Online wächst. Leider besuchen unsere Mitglieder die LIVE Kurse nicht wie wir es uns wünschen würden. Deshalb arbeiten wir seit etwa einem Monat an einer neuen Software für die gesamte Seite. Neue Funktionen (Lieblingskurse, Zuletzt geschaut, Statistiken etc.) bereiten den Weg Richtung JIVA Online App für IOS und Android. Dieser Schritt ist für Q1 2021 bereits geplant. Die Drehtage für neue Videos auf Abruf sind weiter erhöht wodurch die Produktion auf 20 Videos im Monat gehoben wurde. Jedes noch so kleine Feedback unserer User wird von uns direkt, persönlich und individuell bearbeitet und in die Drehtage integriert. JIVA Online wird 2021 persönlicher und funktioneller. Neben Yoga folgen Fitness Angebote und Kochrezepte für die optimale gesunde Ernährung. Erste Werbung wird ab Januar 2021 geschaltet.

JIVA Academy 2021

Alle Ausbildungen finden statt! Unabhängig vom Studio. Dabei halten wir uns strikt an sämtliche Auflagen. Wir schreiben die Ausbildung derzeit schon um, so dass Du sie vollwertig auch von zu Hause aus begleiten kannst. Solltest Du daran interessiert sein an einer yogisch fundierten Weiterbildung, dann solltest Du Dich so schnell wie möglich mit uns in Verbindung setzen und kostenloses Infomaterial anfordern.

Ja, es gibt Corona. Ja, unsere Branche ist neben der Event und Restaurantbranche am härtesten betroffen. Nein, wir geben nicht auf.

Leave a Reply